Als Coach inspiriere und begleite ich Kitas ressourcenorientiert.
Ich motiviere Teams auf dem Weg der Veränderung und eröffne neue Perspektiven.

Lernen Sie mich kennen

Über mich

In 23 Jahren Leitung einer großen Kita mit Familienzentrum habe ich immer wieder erfahren, vor welchen großen Herausforderungen Leitung steht und wie flexibel sie und das Kita Team auf immer neue Anforderungen reagieren müssen.

Seit 2013 unterstütze und inspiriere ich als Systemischer Coach Kita Teams in ihrer Weiterentwicklung, in Präsenz oder online.

Als Coach unterstütze ich Leitung oder Team um Herausforderungen besser anzunehmen und sich weiter zu entwickeln.

Mein Bezug zur Praxis und meine Erfahrung als Coach ermöglichen es, „Stolpersteine“ anders zu betrachten und die Chance der Weiterentwicklung darin zu sehen.

Gemeinsam gestalte ich mit dem Team einen roten Faden mit Etappenzielen, die individuell zur Einrichtung passen und erreichbar sind. Durch meine inspirierende Art nehme ich jeden einzelnen mit und wecke Motivation.

Ein Coaching kann in Präsens oder online erfolgen, von kurzen Einheiten, ca 1 1/2 Std. Bis hin zu ein-oder zweitägigen Teamcoaching.

Aktuelles auf Instagram

Der Umgang mit einer Pipette ist eine großartige Vorbereitung für die Stifthaltung in der kindlichen Entwicklung. Beim Zusammendrücken der Pipette wird der sogenannte vier Punkt Griff trainiert, der später beim Halten eines Stifts wichtig ist. Zudem hilft das Dosieren der Kraft beim Drücken der Pipette, die Feinmotorik zu verbessern. Das Erlernen dieser Fähigkeiten ist intrinsisch motiviert und kann Kindern Freude und Spaß bereiten. Es ist also nicht nur eine praktische Übung, sondern auch ein Selbstbildungsprozesse, der wichtige motorische Fähigkeiten fördert. habt Ihr Pupetten im Einsatz? Dann schreibt in die Kommentare, wie Ihr sie anbietet und einsetzt! Ich bin gespannt!#Feinmotorik #Kreativität #SpaßAmLernen##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik# 
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#

Der Umgang mit einer Pipette ist eine großartige Vorbereitung für die Stifthaltung in der kindlichen Entwicklung. Beim Zusammendrücken der Pipette wird der sogenannte vier Punkt Griff trainiert, der später beim Halten eines Stifts wichtig ist. Zudem hilft das Dosieren der Kraft beim Drücken der Pipette, die Feinmotorik zu verbessern. Das Erlernen dieser Fähigkeiten ist intrinsisch motiviert und kann Kindern Freude und Spaß bereiten. Es ist also nicht nur eine praktische Übung, sondern auch ein Selbstbildungsprozesse, der wichtige motorische Fähigkeiten fördert. habt Ihr Pupetten im Einsatz? Dann schreibt in die Kommentare, wie Ihr sie anbietet und einsetzt! Ich bin gespannt!#Feinmotorik #Kreativität #SpaßAmLernen##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik#
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#
...

Manchmal braucht es nicht viel, um Kinder ins tun und in Selbstbild Prozesse zu bringen. Wie immer ist die Einladung Umgebung und das Material entscheidend. Was aber auch beachtet werden muss, ist, dass solche Impulse eine Begleitung brauchen. Keine Fachkraft, die mit handelt, sondern eine Fachkraft, die mit ihrer Präsenz am Geschehen dabei ist. Falls jetzt Bedenken kommen, dass manche Kinder das Eis durch die Gegend schmeißen, dann mag es genau daran liegen, dass keine Fachkraft es einfühlsam und mit Präsenz begleitet. Wenn Kinder andere Wünsche zur Umgang mit dem Eis haben, kann ich diese mit dem Satz der Annahme annehmen und andere Lösungen finden. Nur dieser Impuls, sollte mit den Pipette und kleinen Bechern angeboten werden. Denn diese zeigen direkt die Möglichkeit auf, wie das Eis aufgetaut werden kann! Zusätzlich bietet dieser Impuls eine schöne Abkühlung bei heißem Wetter. Habt ihr das auch schon mal angeboten? Wenn ja, schick mir gerne Fotos! #kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik# 
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#

Manchmal braucht es nicht viel, um Kinder ins tun und in Selbstbild Prozesse zu bringen. Wie immer ist die Einladung Umgebung und das Material entscheidend. Was aber auch beachtet werden muss, ist, dass solche Impulse eine Begleitung brauchen. Keine Fachkraft, die mit handelt, sondern eine Fachkraft, die mit ihrer Präsenz am Geschehen dabei ist. Falls jetzt Bedenken kommen, dass manche Kinder das Eis durch die Gegend schmeißen, dann mag es genau daran liegen, dass keine Fachkraft es einfühlsam und mit Präsenz begleitet. Wenn Kinder andere Wünsche zur Umgang mit dem Eis haben, kann ich diese mit dem Satz der Annahme annehmen und andere Lösungen finden. Nur dieser Impuls, sollte mit den Pipette und kleinen Bechern angeboten werden. Denn diese zeigen direkt die Möglichkeit auf, wie das Eis aufgetaut werden kann! Zusätzlich bietet dieser Impuls eine schöne Abkühlung bei heißem Wetter. Habt ihr das auch schon mal angeboten? Wenn ja, schick mir gerne Fotos! #kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik#
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#
...

Mein Herz ist voller Dankbarkeit für den Abschied, den mir mein Team gestern bereitet hat. Es war der letzte Akt und gleichzeitig ein Höhepunkt. Ich hatte das Glück, mit großartigen Menschen eine Kita aufzubauen, in der unsere Träume und Visionen Wirklichkeit wurden. Jeder hat seinen Teil mit großem Engagement dazu beigetragen. Sich begeistern lassen oder andere begeistert, sich von Rückschlägen nicht aufhalten lassen, und dabei hatten wir immer alle das Glück der Kinder im Blick. Ich bin wirklich stolz und dankbar für diese 24 Jahre Leitung in Bullerbü.#kitaleitung #kita#offenearbeit#dankbarkeit#demut#team#teamarbeit#kitacoaching#kindheitspädagogik #werkstattpädagogik #

Mein Herz ist voller Dankbarkeit für den Abschied, den mir mein Team gestern bereitet hat. Es war der letzte Akt und gleichzeitig ein Höhepunkt. Ich hatte das Glück, mit großartigen Menschen eine Kita aufzubauen, in der unsere Träume und Visionen Wirklichkeit wurden. Jeder hat seinen Teil mit großem Engagement dazu beigetragen. Sich begeistern lassen oder andere begeistert, sich von Rückschlägen nicht aufhalten lassen, und dabei hatten wir immer alle das Glück der Kinder im Blick. Ich bin wirklich stolz und dankbar für diese 24 Jahre Leitung in Bullerbü.#kitaleitung #kita#offenearbeit#dankbarkeit#demut#team#teamarbeit#kitacoaching#kindheitspädagogik #werkstattpädagogik # ...

Das Rollenspiel ist so vielfältig und es gibt so viele Chancen auch hier die Kinder in selbst Bildungsprozesse einzuladen. Vor allem, wenn sie ein Partizipation selbst entscheiden, welches Rollenspiel angeboten wird. Hier haben sich die Kinder ein Eiswagen gewünscht! Für diesen Eiswagen wurde selbst hergestellt. Eissorten, Der große Eiswagen, Preisschilder, Plakate! Wir haben nur Hörnchen und eine Kasse benutzt, die wir schon in der Kita hatten. Dieses Projekt hat gezeigt, wie sehr die Kinder sich engagieren können, wenn es ihre Themen sind. Der Eiswagen hat sehr lange gehalten und wurde intensiv bespielt. Wir mussten ihn gebührend verabschieden, die Kinder haben ihn zum Schluss heraus getragen und sich von ihm verabschiedet.#eiswagen#rollenspiel ##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik# 
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#

Das Rollenspiel ist so vielfältig und es gibt so viele Chancen auch hier die Kinder in selbst Bildungsprozesse einzuladen. Vor allem, wenn sie ein Partizipation selbst entscheiden, welches Rollenspiel angeboten wird. Hier haben sich die Kinder ein Eiswagen gewünscht! Für diesen Eiswagen wurde selbst hergestellt. Eissorten, Der große Eiswagen, Preisschilder, Plakate! Wir haben nur Hörnchen und eine Kasse benutzt, die wir schon in der Kita hatten. Dieses Projekt hat gezeigt, wie sehr die Kinder sich engagieren können, wenn es ihre Themen sind. Der Eiswagen hat sehr lange gehalten und wurde intensiv bespielt. Wir mussten ihn gebührend verabschieden, die Kinder haben ihn zum Schluss heraus getragen und sich von ihm verabschiedet.#eiswagen#rollenspiel ##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik#
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#
...

Als Team am Webinar teilnehmen? Vielleicht ist sinnvoller mein Online Coaching individuell für Euch zu buchen! Dann könnt ihr mir vorher Fotos schicken und ich kann ihn individuell auf eure Fragen eingehen. Ihr könnt gemeinsam individuelle Lösungen finden und ich inspiriere euch dazu eure Räume neu zu gestalten oder euren Weg in die Öffnung weiter zu entwickeln. Ihr könnt mich über meine Website kontaktieren und dann telefonieren wir gemeinsam um Details zu besprechen und gegebenenfalls nach einem Termin zu schauen.#webinare #raumgestaltung#offeneskonzept #kita#kindergarten#kitacoaching#kitateam#kitaleitung#werkstattpädagogik #

Als Team am Webinar teilnehmen? Vielleicht ist sinnvoller mein Online Coaching individuell für Euch zu buchen! Dann könnt ihr mir vorher Fotos schicken und ich kann ihn individuell auf eure Fragen eingehen. Ihr könnt gemeinsam individuelle Lösungen finden und ich inspiriere euch dazu eure Räume neu zu gestalten oder euren Weg in die Öffnung weiter zu entwickeln. Ihr könnt mich über meine Website kontaktieren und dann telefonieren wir gemeinsam um Details zu besprechen und gegebenenfalls nach einem Termin zu schauen.#webinare #raumgestaltung#offeneskonzept #kita#kindergarten#kitacoaching#kitateam#kitaleitung#werkstattpädagogik # ...

Hier ein Einblick in das Webinar offenes Konzept. Ihr bekommt neben der Teilnahmebescheinigung ein Handout voller Informationen und Fotos. 13 Seiten voll mit Inspiration für eure Umsetzung. Die Anmeldung dafür ist ab Samstag, den 20.7.2024 möglich auf meiner Website! Dort wird aktuell eine Art Onlineshop aufgebaut, wo ihr Webinare und in Zukunft auch online Kurse buchen könnt! #webinar#offenearbeit##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik# 
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#

Hier ein Einblick in das Webinar offenes Konzept. Ihr bekommt neben der Teilnahmebescheinigung ein Handout voller Informationen und Fotos. 13 Seiten voll mit Inspiration für eure Umsetzung. Die Anmeldung dafür ist ab Samstag, den 20.7.2024 möglich auf meiner Website! Dort wird aktuell eine Art Onlineshop aufgebaut, wo ihr Webinare und in Zukunft auch online Kurse buchen könnt! #webinar#offenearbeit##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik#
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#
...

Großartig! Die ersten Fotos von euch sind da, wunderbare Aufnahmen, die zeigen, wie Kinder bei euch Kunst mit Kreide erleben können. Die Variante, die Kreide von den Kindern an der Reibe zerreiben zu lassen, ist eine super Idee! Auch den Körper zu bemalen, weil es sich so leicht wieder ab duschen lässt! Einfach wunderbar! Was für Selbst Bildungsprozesse für die Kinder, welche Chance, durch das eigene Tun zu lernen und mit allen Sinnen zu lernen! #kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik# 
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse## selbsbildungsprozesse#

Großartig! Die ersten Fotos von euch sind da, wunderbare Aufnahmen, die zeigen, wie Kinder bei euch Kunst mit Kreide erleben können. Die Variante, die Kreide von den Kindern an der Reibe zerreiben zu lassen, ist eine super Idee! Auch den Körper zu bemalen, weil es sich so leicht wieder ab duschen lässt! Einfach wunderbar! Was für Selbst Bildungsprozesse für die Kinder, welche Chance, durch das eigene Tun zu lernen und mit allen Sinnen zu lernen! #kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik#
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse## selbsbildungsprozesse#
...

Draußen malen mit Straßenmalkreide ist eine wunderschöne Möglichkeit, für Kinder draußen Kunst zu gestalten. Und wenn dann die Kreide noch flüssig wird und mit Pinsel gemalt werden kann, entstehen wieder ganz andere Kunstwerke und die Kinder erfahren eine andere Maltechnik. Hier kann riesengroß auf großen Flächen gemalt werden. Ihr braucht dazu nur Straßenmalkreide, Zippbeutel,  einen Hammer, Pinsel in verschiedenen Größen und etwas Wasser. #kunst#draussenspielen##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik# 
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#

Draußen malen mit Straßenmalkreide ist eine wunderschöne Möglichkeit, für Kinder draußen Kunst zu gestalten. Und wenn dann die Kreide noch flüssig wird und mit Pinsel gemalt werden kann, entstehen wieder ganz andere Kunstwerke und die Kinder erfahren eine andere Maltechnik. Hier kann riesengroß auf großen Flächen gemalt werden. Ihr braucht dazu nur Straßenmalkreide, Zippbeutel, einen Hammer, Pinsel in verschiedenen Größen und etwas Wasser. #kunst#draussenspielen##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik#
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#
...

Gratis für Euch - meine Portfolioseite „Ferien“. Ihr könnt es euch gratis runterladen oder euch davon inspirieren lassen. Wir haben es den Eltern vor und nach dem Urlaub ausgelegt, dann konnten sie es mitnehmen und ausgefüllt wieder bringen. Oder wir haben mit Kindern es gemeinsam ausgefüllt und die Kinder haben Bilder gemalt, anstatt Fotos einkleben. Ich finde es eine schöne Ergänzung für den Portfolio Ordner, denn er soll ja gefüllt sein mit Momenten, die für das Kind von Bedeutung sind.#portfolio#ferien#kinder##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik# 
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#

Gratis für Euch - meine Portfolioseite „Ferien“. Ihr könnt es euch gratis runterladen oder euch davon inspirieren lassen. Wir haben es den Eltern vor und nach dem Urlaub ausgelegt, dann konnten sie es mitnehmen und ausgefüllt wieder bringen. Oder wir haben mit Kindern es gemeinsam ausgefüllt und die Kinder haben Bilder gemalt, anstatt Fotos einkleben. Ich finde es eine schöne Ergänzung für den Portfolio Ordner, denn er soll ja gefüllt sein mit Momenten, die für das Kind von Bedeutung sind.#portfolio#ferien#kinder##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik#
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#
...

Urlaubskarten der Kinder sind wertvolle Erinnerungen. Oft haben sie selber etwas gemalt oder geschrieben und es ist zu schade, wenn die Postkarte so aufgeklebt wird, dass man die Rückseite nicht mehr sehen kann. Einfach ein Fenster in das Papier schneiden und schon sind beide Seiten gut zu sehen! So ist die Postkarte eine wundervolle und wichtige Erinnerung im Portfolio des Kindes! #portfolio#bildungsdokumentationen##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik# 
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#

Urlaubskarten der Kinder sind wertvolle Erinnerungen. Oft haben sie selber etwas gemalt oder geschrieben und es ist zu schade, wenn die Postkarte so aufgeklebt wird, dass man die Rückseite nicht mehr sehen kann. Einfach ein Fenster in das Papier schneiden und schon sind beide Seiten gut zu sehen! So ist die Postkarte eine wundervolle und wichtige Erinnerung im Portfolio des Kindes! #portfolio#bildungsdokumentationen##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik#
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#
...

Danke für Eure großartigen Vorschläge wirklich toller Kinderbücher! Gemeinsam können wir so viele Fachkräfte erreichen und das Bilderbuchangebot in Kitas verändern… ihr seid die Veränderung, danke dafür 🥰🙏💕! Und hier die Liste! Schreibt mir, welches Buch Euch anspricht und Ihr ggf. auch anschaffen wollt! :  Theo liebt es bunt: Vorlesebuch für Kinder ab 4 von: Samuel Langley-Swain, Ryan Sonderegger
Jim hat keinen Bock: Lustiges Bilderbuch über Gefühle von: Loewe Vorlesebücher, Suzanne Lang
Und der Bär ruft laut Hurra: Farben sind für alle da!: Ein knallbuntes Bilderbuch zum Thema Individualität und geheime Wünsche. von: Lucy Astner, Pina Gertenbach
Sorum und Anders: Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2018 von: Yvonne Hergane, Christiane Pieper (Pappbilderbuch)
Raffi und sein pinkes Tutu: Ein Bilderbuch für Toleranz, wenn Jungens anders sind.; von von Riccardo Simonetti (Autor), Lisa Rammensee (Illustrator)
Lammanda und der Regenbogenpups: Ein lustiges Bilderbuch über Andersartigkeit, Akzeptanz und Toleranz für Kinder ab 3 Jahren von Tim Boltz
Irgendwie Anders: Liebevoller, brillant erzählter Bilderbuch-Klassiker ab 4 Jahren über Anderssein und Toleranz
von Kathryn Cave (gibt es auch als Pappbilderbuch für U3 Kinder
Und der Bär ruft laut Hurra: Farben sind für alle da!: Ein knallbuntes Bilderbuch zum Thema Individualität und geheime Wünsche.
von Lucy Astner
Das NEINhorn, ein Plädoyer für verschiedene Charaktere von: Marc-Uwe Kling, Astrid Henn
Ein Mädchen wie du: Dieses Bilderbuch stärkt das Selbstbewusstsein von Mädchen. Kinderbuch über Rollenbilder und Diversität. Für Kita & Grundschule
von Frank Murphy
Außerdem: Körper sind toll: Ein fröhliches Liebe-Deinen-Körper-Bilderbuch. Durch Selbstakzeptanz und Body Positivity das Selbstbewusstsein von Kindern stärken. Vorlesebuch mit Reimen ab 3 Jahren.
von Tyler Feder
Julian ist eine Meerjungfrau: Ein herausragendes Bilderbuch über Individualität, Diversität und Vielfalt! Vorlesebuch für Kinder ab 4 Jahren
von Jessica Love
Berti & Blau: Ein Buch, das zeigt, dass man nicht alle so wie die anderen machen muss! Ab 3 Jahre von Kristyna Litten #kita#kitacoaching#kindergarten#bilderbücher#diversität#vielfalt #

Danke für Eure großartigen Vorschläge wirklich toller Kinderbücher! Gemeinsam können wir so viele Fachkräfte erreichen und das Bilderbuchangebot in Kitas verändern… ihr seid die Veränderung, danke dafür 🥰🙏💕! Und hier die Liste! Schreibt mir, welches Buch Euch anspricht und Ihr ggf. auch anschaffen wollt! : Theo liebt es bunt: Vorlesebuch für Kinder ab 4 von: Samuel Langley-Swain, Ryan Sonderegger
Jim hat keinen Bock: Lustiges Bilderbuch über Gefühle von: Loewe Vorlesebücher, Suzanne Lang
Und der Bär ruft laut Hurra: Farben sind für alle da!: Ein knallbuntes Bilderbuch zum Thema Individualität und geheime Wünsche. von: Lucy Astner, Pina Gertenbach
Sorum und Anders: Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2018 von: Yvonne Hergane, Christiane Pieper (Pappbilderbuch)
Raffi und sein pinkes Tutu: Ein Bilderbuch für Toleranz, wenn Jungens anders sind.; von von Riccardo Simonetti (Autor), Lisa Rammensee (Illustrator)
Lammanda und der Regenbogenpups: Ein lustiges Bilderbuch über Andersartigkeit, Akzeptanz und Toleranz für Kinder ab 3 Jahren von Tim Boltz
Irgendwie Anders: Liebevoller, brillant erzählter Bilderbuch-Klassiker ab 4 Jahren über Anderssein und Toleranz
von Kathryn Cave (gibt es auch als Pappbilderbuch für U3 Kinder
Und der Bär ruft laut Hurra: Farben sind für alle da!: Ein knallbuntes Bilderbuch zum Thema Individualität und geheime Wünsche.
von Lucy Astner
Das NEINhorn, ein Plädoyer für verschiedene Charaktere von: Marc-Uwe Kling, Astrid Henn
Ein Mädchen wie du: Dieses Bilderbuch stärkt das Selbstbewusstsein von Mädchen. Kinderbuch über Rollenbilder und Diversität. Für Kita & Grundschule
von Frank Murphy
Außerdem: Körper sind toll: Ein fröhliches Liebe-Deinen-Körper-Bilderbuch. Durch Selbstakzeptanz und Body Positivity das Selbstbewusstsein von Kindern stärken. Vorlesebuch mit Reimen ab 3 Jahren.
von Tyler Feder
Julian ist eine Meerjungfrau: Ein herausragendes Bilderbuch über Individualität, Diversität und Vielfalt! Vorlesebuch für Kinder ab 4 Jahren
von Jessica Love
Berti & Blau: Ein Buch, das zeigt, dass man nicht alle so wie die anderen machen muss! Ab 3 Jahre von Kristyna Litten #kita#kitacoaching#kindergarten#bilderbücher#diversität#vielfalt #
...

Mit diesem persönlichen Appell möchte ich meine Reichweite nutzen, um Niklas zu helfen. Er ist ein ehemaliges Kindergartenkind und an einer sehr seltenen und schweren Erkrankung des Knochenmarks erkrankt, ihm kann nur eine Stammzellenspende helfen. Darum ist es wichtig, dass ihr euch registrieren lasst oder Geld an DKMS spendet, damit die Proben bearbeitet werden können. Irgendeiner von euch kann vielleicht ein Leben retten, vielleicht das Leben von Niklas!! Danke! 🙏 
#dkms #knochenmarkspende #helfen #kita#

Mit diesem persönlichen Appell möchte ich meine Reichweite nutzen, um Niklas zu helfen. Er ist ein ehemaliges Kindergartenkind und an einer sehr seltenen und schweren Erkrankung des Knochenmarks erkrankt, ihm kann nur eine Stammzellenspende helfen. Darum ist es wichtig, dass ihr euch registrieren lasst oder Geld an DKMS spendet, damit die Proben bearbeitet werden können. Irgendeiner von euch kann vielleicht ein Leben retten, vielleicht das Leben von Niklas!! Danke! 🙏
#dkms #knochenmarkspende #helfen #kita#
...

Es gibt so viele Bilderbücher auf dem Markt, dass ich von mir nicht behaupten kann, ich kenne alle und kann euch genau das richtige empfehlen. Ich kann euch zum Beispiel dieses eine Buch empfehlen, weil ich es gerade präsent habe:Dieses Buch feiert jedes einzelne Kind! Jedes Kind in einer bunt gemischten Gruppe bastelt einen eigenen Heißluftballon. Alle arbeiten zwar zusammen, doch jeder mit seinen eigenen Talenten und Fähigkeiten. Am Ende gleicht kein Ballon dem anderen, so wie kein Kind dem anderen gleicht.
Von Joanna Gaines  Ich mag auch das Buch „Vielleicht“ von  Kobi Yamada:
Diese Geschichte möchte dir zeigen, wie viele Begabungen in dir schlummern. Lerne dich kennen, träume und lass dich von dir und dem Leben überraschen. Vielleicht, ja vielleicht, wirst du deine kühnsten Träume übertreffen…Ich bin gespannt, welche Bücher ihr hier empfehlen könnt…#bilderbücher#anderssein#individualität##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik# 
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#

Es gibt so viele Bilderbücher auf dem Markt, dass ich von mir nicht behaupten kann, ich kenne alle und kann euch genau das richtige empfehlen. Ich kann euch zum Beispiel dieses eine Buch empfehlen, weil ich es gerade präsent habe:Dieses Buch feiert jedes einzelne Kind! Jedes Kind in einer bunt gemischten Gruppe bastelt einen eigenen Heißluftballon. Alle arbeiten zwar zusammen, doch jeder mit seinen eigenen Talenten und Fähigkeiten. Am Ende gleicht kein Ballon dem anderen, so wie kein Kind dem anderen gleicht.
Von Joanna Gaines Ich mag auch das Buch „Vielleicht“ von Kobi Yamada:
Diese Geschichte möchte dir zeigen, wie viele Begabungen in dir schlummern. Lerne dich kennen, träume und lass dich von dir und dem Leben überraschen. Vielleicht, ja vielleicht, wirst du deine kühnsten Träume übertreffen…Ich bin gespannt, welche Bücher ihr hier empfehlen könnt…#bilderbücher#anderssein#individualität##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik#
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#
...

Nach vielen Jahren der großartigen Zusammenarbeit mit meinen Stellvertretungen, lag es uns allen am Herzen uns Zeit für einen schönen Abschied zu nehmen. Auf Mallorca haben wir viel geredet, an vieles erinnert und viel gelacht! Wie dankbar ich bin, mit so tollen und engagierten Kolleginnen so viele Jahre zusammen die Kindertagesstätte geleitet zu haben! Ich sage DANKE!!! #teamarbeit#kitateam#kitaleitung##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik# 
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#

Nach vielen Jahren der großartigen Zusammenarbeit mit meinen Stellvertretungen, lag es uns allen am Herzen uns Zeit für einen schönen Abschied zu nehmen. Auf Mallorca haben wir viel geredet, an vieles erinnert und viel gelacht! Wie dankbar ich bin, mit so tollen und engagierten Kolleginnen so viele Jahre zusammen die Kindertagesstätte geleitet zu haben! Ich sage DANKE!!! #teamarbeit#kitateam#kitaleitung##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik#
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#
...

Der Regenbogenfisch von Marcus Pfister, 
Ein Bilderbuch, das durch sein schillerndes Äußeres einlädt und sicher mit bester Absicht das Thema Teilen, Einsamkeit und Freundschaft aufgreifen wollte. 

Doch muss Einsamkeit gleich Hochmut bedeuten? Ist Stolz ein schlechtes Gefühl, das verurteilt werden muss? Bedeutet „nicht teilen“ zu wollen, fies zu sein und verdient den Ausschluss aus der Gruppe? Darf man nicht anders sein? Und wenn der Regenbogenfisch nur Freunde findet, indem fast alle Schuppen verschenkt, ist dann Freundschaft käuflich? 
Und wenn ein Kind hochbegabt ist, soll es dann sein essen verbergen und verstecken, um gleich zu sein wie die andern? 
Dieses Buch Bich vermittelt Werte und Botschaften, die mit meiner pädagogischen, Haltung nicht zu vereinen sind. 

Ich finde es spannend, hier mit Kindern Fragen zu stellen, warum der Regenbogenfisch alleine schwimmt, wie er sich fühlt und was hätte der blaue Fisch anderes fragen können, um den Kontakt herzustellen. Was hätte der Seestern antworten können, als er um Hilfe gebeten wurde? Wie hätte der Oktopus reagieren können?

Mit diesen Fragen das Buch zu betrachten, wäre die einzige Form, des Einsatzes, der in eine wertvollere Richting führen würde. Anschließend müsste mit den Kindern ein anderes Ende gefunden werden! .

Und? Was denkt Ihr? Schreibt es mir bitte in die Kommentare, ich bin gespannt!

Der Regenbogenfisch von Marcus Pfister,
Ein Bilderbuch, das durch sein schillerndes Äußeres einlädt und sicher mit bester Absicht das Thema Teilen, Einsamkeit und Freundschaft aufgreifen wollte.

Doch muss Einsamkeit gleich Hochmut bedeuten? Ist Stolz ein schlechtes Gefühl, das verurteilt werden muss? Bedeutet „nicht teilen“ zu wollen, fies zu sein und verdient den Ausschluss aus der Gruppe? Darf man nicht anders sein? Und wenn der Regenbogenfisch nur Freunde findet, indem fast alle Schuppen verschenkt, ist dann Freundschaft käuflich?
Und wenn ein Kind hochbegabt ist, soll es dann sein essen verbergen und verstecken, um gleich zu sein wie die andern?
Dieses Buch Bich vermittelt Werte und Botschaften, die mit meiner pädagogischen, Haltung nicht zu vereinen sind.

Ich finde es spannend, hier mit Kindern Fragen zu stellen, warum der Regenbogenfisch alleine schwimmt, wie er sich fühlt und was hätte der blaue Fisch anderes fragen können, um den Kontakt herzustellen. Was hätte der Seestern antworten können, als er um Hilfe gebeten wurde? Wie hätte der Oktopus reagieren können?

Mit diesen Fragen das Buch zu betrachten, wäre die einzige Form, des Einsatzes, der in eine wertvollere Richting führen würde. Anschließend müsste mit den Kindern ein anderes Ende gefunden werden! .

Und? Was denkt Ihr? Schreibt es mir bitte in die Kommentare, ich bin gespannt!
...

In der Abholsituation eine offensive Frage von Eltern gestellt zu bekommen, ist oft eine Herausforderung. Gerade junge Fachkräfte sind überfordert, wenn ältere, erfahrene Eltern selbstbewusst vor ihnen stehen und sie mit einer Frage überfallen. Hier mein Tipp für euch, wie ihr souverän reagieren könnt und euer Gesicht wart. Kein Grund nervös zu werden einfach Satz der Annahme, zeitnah eine Antwort zusagen und sich dann informieren! Keiner muss sofort alles wissen! Man muss nur wissen, wo man die Info her kriegt! Habt ihr schon mal so Erfahrungen gemacht? Wie geht ihr mit solchen Fragen rum?#Kommunikation#Elternarbeit#warumfragen##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik# 
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#

In der Abholsituation eine offensive Frage von Eltern gestellt zu bekommen, ist oft eine Herausforderung. Gerade junge Fachkräfte sind überfordert, wenn ältere, erfahrene Eltern selbstbewusst vor ihnen stehen und sie mit einer Frage überfallen. Hier mein Tipp für euch, wie ihr souverän reagieren könnt und euer Gesicht wart. Kein Grund nervös zu werden einfach Satz der Annahme, zeitnah eine Antwort zusagen und sich dann informieren! Keiner muss sofort alles wissen! Man muss nur wissen, wo man die Info her kriegt! Habt ihr schon mal so Erfahrungen gemacht? Wie geht ihr mit solchen Fragen rum?#Kommunikation#Elternarbeit#warumfragen##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik#
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#
...

Speicher Dir den Beitrag unbedingt ab! Nehmen wir mal das Beispiel, dass in einer Abholsituation eine Mutter unvermutet vorwurfsvoll vor dir steht und sagt:  Schon wieder hat mein Kind nicht gebastelt, ich weiß gar nicht wie es die Schule schaffen soll, Sie leisten hier keine Vorschularbeit! Sie lassen die Kinder ja nur laufen!“ 1. Nimm dir Zeit, um die Kritik vollständig zu verstehen ohne sofort zu reagieren.
2. Bleibe ruhig und gelassen: Vermeide es, defensiv oder emotional zu reagieren. Atme tief durch! 
3. Wenn du unsicher bist, was genau kritisiert wird, frage höflich nach ob Du es richtig verstanden hast.. Z.B. : „Habe ich Sie richtig verstanden, dass Sie darüber verärgert sind, dass Ihre Tochter hier zu wenig bastelt, weil sie in Sorge um die Schule sind? Und jetzt kommt: .
4. der Satz der Annahme: Zeige, dass du die Perspektive der Mutter verstehst und respektierst, auch wenn du anderer Meinung bist. Sage zum Beispiel: „Ich kann verstehen, dass es Ihnen sehr wichtig ist, dass ihr Kind gut durch die Schule kommt. Ich sehe Ihre Sorge um ihre Tochter und nehme sie ernst.“
5. Lasse dich in diesem Rahmen nicht auf eine inhaltliche Diskussion ein, sondern terminiere zeitnah ein Gespräch, tausche dich vorher mit Kolleg:innen aus und bereite dich vor. Sage z.B. „ Ihre Sorge ist so wichtig, dass wir in Ruhe darüber reden sollten. Ich werde Ihnen morgen konkret einen Termin vorschlagen.
6. Grenze Dich ggf. freundlich ab., wenn die Mutter weiter kritisiert. Formuliere noch mal den Satz der Annahme und weise daraufhin alles weitere in einem ruhigen Gespräch zu klären. Sage klar, dass jetzt der falsche Zeitpunkt ist.
7. Zeige Wertschätzung dafür, dass die Kritik offen geäußert wurde und plane den Austausch mit Kolleg:innen und den Termin. Gib den Termin am nächsten Tag an die Mutter  weiter.
Wenn Du es schaffst die Kritik, ob berechtigt oder unberechtigt  erstmal anzunehmen, statt persönlich betroffen zu reagieren, .entsteht Raum für ein konstruktives Gespräch !
Wer mich kennt, dem fällt sofort ein. Ach ja, der „Satz der Annahme“!

Speicher Dir den Beitrag unbedingt ab! Nehmen wir mal das Beispiel, dass in einer Abholsituation eine Mutter unvermutet vorwurfsvoll vor dir steht und sagt: Schon wieder hat mein Kind nicht gebastelt, ich weiß gar nicht wie es die Schule schaffen soll, Sie leisten hier keine Vorschularbeit! Sie lassen die Kinder ja nur laufen!“ 1. Nimm dir Zeit, um die Kritik vollständig zu verstehen ohne sofort zu reagieren.
2. Bleibe ruhig und gelassen: Vermeide es, defensiv oder emotional zu reagieren. Atme tief durch!
3. Wenn du unsicher bist, was genau kritisiert wird, frage höflich nach ob Du es richtig verstanden hast.. Z.B. : „Habe ich Sie richtig verstanden, dass Sie darüber verärgert sind, dass Ihre Tochter hier zu wenig bastelt, weil sie in Sorge um die Schule sind? Und jetzt kommt: .
4. der Satz der Annahme: Zeige, dass du die Perspektive der Mutter verstehst und respektierst, auch wenn du anderer Meinung bist. Sage zum Beispiel: „Ich kann verstehen, dass es Ihnen sehr wichtig ist, dass ihr Kind gut durch die Schule kommt. Ich sehe Ihre Sorge um ihre Tochter und nehme sie ernst.“
5. Lasse dich in diesem Rahmen nicht auf eine inhaltliche Diskussion ein, sondern terminiere zeitnah ein Gespräch, tausche dich vorher mit Kolleg:innen aus und bereite dich vor. Sage z.B. „ Ihre Sorge ist so wichtig, dass wir in Ruhe darüber reden sollten. Ich werde Ihnen morgen konkret einen Termin vorschlagen.
6. Grenze Dich ggf. freundlich ab., wenn die Mutter weiter kritisiert. Formuliere noch mal den Satz der Annahme und weise daraufhin alles weitere in einem ruhigen Gespräch zu klären. Sage klar, dass jetzt der falsche Zeitpunkt ist.
7. Zeige Wertschätzung dafür, dass die Kritik offen geäußert wurde und plane den Austausch mit Kolleg:innen und den Termin. Gib den Termin am nächsten Tag an die Mutter weiter.
Wenn Du es schaffst die Kritik, ob berechtigt oder unberechtigt erstmal anzunehmen, statt persönlich betroffen zu reagieren, .entsteht Raum für ein konstruktives Gespräch !
Wer mich kennt, dem fällt sofort ein. Ach ja, der „Satz der Annahme“!
...

Teilt das Video bitte, damit es viele Fachkräfte und Eltern erreicht den Blick auf das Spielen in matsche zu verändern, Wenn in der Kita gut kommuniziert wurde, dass spielen in der Matsche Bildungsarbeit ist und es trotzdem noch Eltern gibt, die sich immer wieder beschweren, dass ihr Kind dreckig ist, haben wir auch schon mal diese Fragen gestellt! Ein bisschen provokant, ich gebe es zu, aber manchmal reicht es einfach, sich für etwas zu rechtfertigen, was für die Kinder wichtig und für uns viel Arbeit ist. Wir möglichen den Kindern in der Kita so viel! Da sollten wir stolz drauf sein und uns nicht rechtfertigen müssen. Die Kinder brauchen Kleidung, die schmutzig werden darf und Eltern, die mehr das abenteuerliche Spiel als den Schmutz am Kind sehen! Wer das anders sieht oder genauso, kann gerne einen Kommentar hinterlassen.#draussenspielen#Eltern##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik# 
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#

Teilt das Video bitte, damit es viele Fachkräfte und Eltern erreicht den Blick auf das Spielen in matsche zu verändern, Wenn in der Kita gut kommuniziert wurde, dass spielen in der Matsche Bildungsarbeit ist und es trotzdem noch Eltern gibt, die sich immer wieder beschweren, dass ihr Kind dreckig ist, haben wir auch schon mal diese Fragen gestellt! Ein bisschen provokant, ich gebe es zu, aber manchmal reicht es einfach, sich für etwas zu rechtfertigen, was für die Kinder wichtig und für uns viel Arbeit ist. Wir möglichen den Kindern in der Kita so viel! Da sollten wir stolz drauf sein und uns nicht rechtfertigen müssen. Die Kinder brauchen Kleidung, die schmutzig werden darf und Eltern, die mehr das abenteuerliche Spiel als den Schmutz am Kind sehen! Wer das anders sieht oder genauso, kann gerne einen Kommentar hinterlassen.#draussenspielen#Eltern##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik#
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#
...

Einfach Matschen! Egal wie dreckig das Kind wird! Einfach mal Grenzen austesten, wie viel Matsche ertrage ich an mir? Was fühle ich, wenn ich meine Hände in Matsche stecke? Diese Lernerfahrung brauchen Kinder! Und unser Job ist es, sie zu ermöglichen! Wenn Eltern sich über zu dreckige Kinder beschweren, seht ihr in den Punkten, wie ihr pädagogisch argumentieren könnt. Grundsätzlich ist es aber wichtig, das Motiv der Eltern ernst zu nehmen. Sind Sie in Sorge? Sind Sie verärgert? Haben Sie Angst um ihren Autositz? Nehmt das Motiv an und fragt dann dann, ob den Eltern das ganzheitliche Lernen ihres Kindes so wichtig ist wie Euch. Betont das gemeinsame Ziel zur positiven Entwicklung des Kindes. Und dazu gehört eben Spiel in Matsche. Wenn das Kind zu dreckig ist, kann man es draußen mit dem Wasserschlauch absprühen oder man gibt eine Mülltüte für den Autositz mit.
Und darum ist Spielen in Matsche wichtig: 
1.  Kinder machen durch das Spielen in Matsche verschiedene  sensorische Erfahrungen , wie z.B. diverse  Temperaturen, Gerüche und Konsistenzen
2. Matsche ermöglicht Kindern kreativ zu sein und ihre Fantasie zu entfalten, indem sie experimentieren und neue Spielideen entwickeln.
3. In Matsche trainieren sie ihre feinmotorischen Fähigkeiten, iz.B. Formen modellieren, Kuchen backen, etc.
4. Kinder lernen die natürliche Umgebung besser kennen und entwickeln ein Verständnis für Pflanzen, Tiere und den Kreislauf des Lebens.
5. Das Spielen in Matsche kann auch dazu beitragen, Stress abzubauen und Entspannung zu finden, da Kinder sich frei bewegen können und sich dabei austoben dürfen.
Es ist wichtig, dass Eltern und Pädagogen das Spielen in Matsche zulassen, da es den Kindern vielfältige Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten bietet. 
#matschen#draussenspielen#kita#kindergarten#kitacoaching#

Einfach Matschen! Egal wie dreckig das Kind wird! Einfach mal Grenzen austesten, wie viel Matsche ertrage ich an mir? Was fühle ich, wenn ich meine Hände in Matsche stecke? Diese Lernerfahrung brauchen Kinder! Und unser Job ist es, sie zu ermöglichen! Wenn Eltern sich über zu dreckige Kinder beschweren, seht ihr in den Punkten, wie ihr pädagogisch argumentieren könnt. Grundsätzlich ist es aber wichtig, das Motiv der Eltern ernst zu nehmen. Sind Sie in Sorge? Sind Sie verärgert? Haben Sie Angst um ihren Autositz? Nehmt das Motiv an und fragt dann dann, ob den Eltern das ganzheitliche Lernen ihres Kindes so wichtig ist wie Euch. Betont das gemeinsame Ziel zur positiven Entwicklung des Kindes. Und dazu gehört eben Spiel in Matsche. Wenn das Kind zu dreckig ist, kann man es draußen mit dem Wasserschlauch absprühen oder man gibt eine Mülltüte für den Autositz mit.
Und darum ist Spielen in Matsche wichtig:
1. Kinder machen durch das Spielen in Matsche verschiedene sensorische Erfahrungen , wie z.B. diverse Temperaturen, Gerüche und Konsistenzen
2. Matsche ermöglicht Kindern kreativ zu sein und ihre Fantasie zu entfalten, indem sie experimentieren und neue Spielideen entwickeln.
3. In Matsche trainieren sie ihre feinmotorischen Fähigkeiten, iz.B. Formen modellieren, Kuchen backen, etc.
4. Kinder lernen die natürliche Umgebung besser kennen und entwickeln ein Verständnis für Pflanzen, Tiere und den Kreislauf des Lebens.
5. Das Spielen in Matsche kann auch dazu beitragen, Stress abzubauen und Entspannung zu finden, da Kinder sich frei bewegen können und sich dabei austoben dürfen.
Es ist wichtig, dass Eltern und Pädagogen das Spielen in Matsche zulassen, da es den Kindern vielfältige Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten bietet.
#matschen#draussenspielen#kita#kindergarten#kitacoaching#
...

Die Matscheküche ist ein wertvoller Ort für Kindergartenkinder, um mit allen Sinnen zu spielen und kreativ zu sein. Durch die Vielfalt an Materialien und Werkzeugen können die Kinder ihre Fantasie entfalten und wichtige Selbstbild-Prozesse durchlaufen. Das Rollenspiel im Außengelände fördert die soziale Interaktion und die Absprache mit anderen Kindern, sei es beim Backen von Kuchen, derZubereitung von Pizza oder dem Mischen von Beton. Die Matscheküche ist somit ein wichtiger Lernort des Spielens, der Werkstattpädagogik und des gemeinsamen Erlebens. in Kita darf die matscheküche fehlen, ob gebaut von Eltern oder einfach nur Töpfe gesammelt mit Küchenmaterial auf einer alten Bank oder am Rand des Sandkastens. Ihr könnt überall eine Matscheküche ermöglichen! Habt ihr schon eine? A por nsonsten fangt an! Einfach machen!#Matscheküche#Matschen#Rollenspiel#dtaussenspielen##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik# 
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#

Die Matscheküche ist ein wertvoller Ort für Kindergartenkinder, um mit allen Sinnen zu spielen und kreativ zu sein. Durch die Vielfalt an Materialien und Werkzeugen können die Kinder ihre Fantasie entfalten und wichtige Selbstbild-Prozesse durchlaufen. Das Rollenspiel im Außengelände fördert die soziale Interaktion und die Absprache mit anderen Kindern, sei es beim Backen von Kuchen, derZubereitung von Pizza oder dem Mischen von Beton. Die Matscheküche ist somit ein wichtiger Lernort des Spielens, der Werkstattpädagogik und des gemeinsamen Erlebens. in Kita darf die matscheküche fehlen, ob gebaut von Eltern oder einfach nur Töpfe gesammelt mit Küchenmaterial auf einer alten Bank oder am Rand des Sandkastens. Ihr könnt überall eine Matscheküche ermöglichen! Habt ihr schon eine? A por nsonsten fangt an! Einfach machen!#Matscheküche#Matschen#Rollenspiel#dtaussenspielen##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik#
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#
...

Das Ballonmuseum in Düsseldorf, eine Wanderausstellung, die um die Welt geht! Absolut beeindruckende Inszenierung und Kinder bis vier Jahre sind frei! Die Kinder können riesige Wasserbälle schubsen , Ballons oder Seifenblasen fangen,und ganz viel ausprobieren und anfassen. Es gibt außerdem ein gigantisch großes Bällebad und Illumina beeindruckt in jedem Raum! #ballonmuseum #düsseldorf##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik# 
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#

Das Ballonmuseum in Düsseldorf, eine Wanderausstellung, die um die Welt geht! Absolut beeindruckende Inszenierung und Kinder bis vier Jahre sind frei! Die Kinder können riesige Wasserbälle schubsen , Ballons oder Seifenblasen fangen,und ganz viel ausprobieren und anfassen. Es gibt außerdem ein gigantisch großes Bällebad und Illumina beeindruckt in jedem Raum! #ballonmuseum #düsseldorf##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik#
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#
...

Hier seht ihr Schultüten, die in der Kindertagesstätte Sankt Elisabeth in Kranenburg von den Kindern ganz individuell und kreativ gestaltet worden. Vielen Dank für die Zusendung der Fotos. Ich finde es großartig, wenn Kinder ihre Schultypen selber basteln. Möchte an dieser Stelle aber auch betonen, dass viele Kitas durch den Fachkräftemangel und den hohen Krankenstand nicht in der Lage sind, solch ein großartiges Projekt umzusetzen. Jede Kita muss für sich entscheiden, welchen Projekt sie Priorität gibt. Bei uns ist es die Abschiedsfeier, die die Kinder über mehrere Wochen lang selbst planen, entwickeln und zum Abschluss den Eltern eine Aufführung präsentieren, die immer wieder unglaublich beeindruckt ist. Wichtig ist, dass Kinder ihre eigenen Vorstellungen in der Kindertagesstätte leben können. Dass sie Fachkräfte haben, die sie ernst nehmen und ihnen Raum geben für ihre individuelle Ausdrucksform auch in einer Schultüte oder einer Aufführung. Es zählt, was das Kind möchte, was das Kind fühlt und dass es Mit all seinen Wünschen gehört und gesehen wird! Denn diese Erfahrung ist wichtig, um den nächsten Abschnitt in der Schule selbstbewusst antreten zu können. #einschulung#schultüte # Selbewusstsein##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik# 
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#

Hier seht ihr Schultüten, die in der Kindertagesstätte Sankt Elisabeth in Kranenburg von den Kindern ganz individuell und kreativ gestaltet worden. Vielen Dank für die Zusendung der Fotos. Ich finde es großartig, wenn Kinder ihre Schultypen selber basteln. Möchte an dieser Stelle aber auch betonen, dass viele Kitas durch den Fachkräftemangel und den hohen Krankenstand nicht in der Lage sind, solch ein großartiges Projekt umzusetzen. Jede Kita muss für sich entscheiden, welchen Projekt sie Priorität gibt. Bei uns ist es die Abschiedsfeier, die die Kinder über mehrere Wochen lang selbst planen, entwickeln und zum Abschluss den Eltern eine Aufführung präsentieren, die immer wieder unglaublich beeindruckt ist. Wichtig ist, dass Kinder ihre eigenen Vorstellungen in der Kindertagesstätte leben können. Dass sie Fachkräfte haben, die sie ernst nehmen und ihnen Raum geben für ihre individuelle Ausdrucksform auch in einer Schultüte oder einer Aufführung. Es zählt, was das Kind möchte, was das Kind fühlt und dass es Mit all seinen Wünschen gehört und gesehen wird! Denn diese Erfahrung ist wichtig, um den nächsten Abschnitt in der Schule selbstbewusst antreten zu können. #einschulung#schultüte # Selbewusstsein##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik#
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#
...

Schultüten von Kindern in der Schultüten Werkstatt in der Kita selbst gestaltet! Die Kita Kinderinsel hat zwei Wochen lang den Kindern mit einer unglaublichen Materialauswahl eine Schultütenwerkstatt angeboten. Die Kinder haben ihre eigenen Vorstellungen von verwirklicht und platzen jetzt vor Stolz auf ihre einzigartige und großartige Schultüte! Wir haben schon lange keine Personalressourcen mehr dafür, wie sieht es bei euch aus? Basteln Fachkräfte die Schultüte mit den Kindern oder Eltern zu Hause oder mit euch in der Kita? Oder bastelt Ihr auch mit den Kindern? Ich bin gespannt auf eure Antworten.#schultüte #schulanfang#schulkinder#einschulung##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik# 
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#

Schultüten von Kindern in der Schultüten Werkstatt in der Kita selbst gestaltet! Die Kita Kinderinsel hat zwei Wochen lang den Kindern mit einer unglaublichen Materialauswahl eine Schultütenwerkstatt angeboten. Die Kinder haben ihre eigenen Vorstellungen von verwirklicht und platzen jetzt vor Stolz auf ihre einzigartige und großartige Schultüte! Wir haben schon lange keine Personalressourcen mehr dafür, wie sieht es bei euch aus? Basteln Fachkräfte die Schultüte mit den Kindern oder Eltern zu Hause oder mit euch in der Kita? Oder bastelt Ihr auch mit den Kindern? Ich bin gespannt auf eure Antworten.#schultüte #schulanfang#schulkinder#einschulung##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik#
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#
...

Keine Ideen für kreatives Spiel im Außengelände? Dann schaut mal, was die Kinder sich ausgedacht haben. Einfach genial! Bretter und Getränkekästen werden mit Töpfen aus der Matscheküche kombiniert, so gestalten sie sich selbst eine Verkaufstheke und können im Rollenspiel ihr Eis verkaufen. Selbstbildung entsteht bei selbst gestalten! Kinder brauchen Material, mit dem sie ihre eigene Spielwelt gestalten können! Dafür brauchen Sie keine Spielsachen, sondern Sachen zum Spielen! Wollt ihr die Matscheküche mal genauer sehen? Dann hinterlasst mir ein Herz! ❤️ #draußenspielen#abenteuerspielplatz #bauen#konstruieren##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik# 
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#

Keine Ideen für kreatives Spiel im Außengelände? Dann schaut mal, was die Kinder sich ausgedacht haben. Einfach genial! Bretter und Getränkekästen werden mit Töpfen aus der Matscheküche kombiniert, so gestalten sie sich selbst eine Verkaufstheke und können im Rollenspiel ihr Eis verkaufen. Selbstbildung entsteht bei selbst gestalten! Kinder brauchen Material, mit dem sie ihre eigene Spielwelt gestalten können! Dafür brauchen Sie keine Spielsachen, sondern Sachen zum Spielen! Wollt ihr die Matscheküche mal genauer sehen? Dann hinterlasst mir ein Herz! ❤️ #draußenspielen#abenteuerspielplatz #bauen#konstruieren##kita#
#Krippe#
#kitacoaching#
#erzieherin#
#erzieher#
#offenearbeit#
#werkstattpädagogik#
#wiekinderlernen#
#raumgestaltung#
#kindheitspädagogik#
#Bildungsräume#
#Selbständigkeit#
#Atelier#
#selbstbildungsprozesse#
...

KiTa Coaching

Meine Schwerpunkte

Coaching für Kita Teams

Sich gemeinsam weiter zu entwickeln und Ziele zu erreichen ist eine tägliche Herausforderung. Mein Coaching inspiriert und motiviert Teams in die gleiche Richtung zu schauen und gemeinsam Visionen zu gestalten. Hier gilt es jeden Einzelnen mit seinen Ressourcen mit- und Widerstände ernst zu nehmen.
Ein Teamcoaching bringt alle auf den gleichen Stand und verbessert das Verständnis untereinander und die Zusammenarbeit.

Coaching für Kita Leitungen

Ständig neue Anforderung vom Land oder vom Träger umsetzen oder sich auf den Weg in die offene Kitapädagogik zu begeben. Als Leitung ist man gefordert, sein Team prozessorientiert mit Empathie und Struktur in der Weiterentwicklung zu begleiten. Fachkräftemangel und Fluktuation erschweren es einmal erreichte Qualität zu halten oder zu verbessern. In meinem Leitungscoaching schauen wir gemeinsam hin, welche Ressourcen da sind und welche Ziele realistisch erreicht werden können.

Kita Neubau Coaching

Eine Kita sollte mehr sein als nur ein Ort der Betreuung. Mit meinem Coaching richte ich mich an

  • Leitungen,
  • Träger,
  • Architekten und
  • Investoren

um gemeinsam Bildungshäuser zu gestalten, die die individuelle Entwicklung und Entfaltung jedes einzelnen Kindes ermöglichen.
Das Ziel meiner Beratung ist die Symbiose zwischen Architektur und Pädagogik. Nicht die Konzeption eines Kita Teams muss sich einem Gebäude anpassen, sondern das Gebäude der Konzeption.
Ebenso wichtig ist die Salutogenese der Mitarbeiter. In Zeiten des Fachkräftemangels und der hohen Belastung im pädagogischen Beruf ist die Raumplanung für die Fachkräfte von großer Bedeutung.

KiTa Coaching

Meine Themen

Offene Arbeit

Werkstattpädagogik

Partizipation

Teamentwicklung

Raumgestaltung

Dienstplan & Organisation
in der Kita

Teamstärkung mit Blick auf die Persönlichkeiten

Portfolio im Dialog mit dem Kind

Elterngespräche mit Coaching Methoden

Leuvener Modell

U3 Eingewöhnung in der Peer und Übergänge

Konzeptionsentwicklung

Nestgruppe

Leitungscoaching

Kinderschutzkonzept

Meine Visionen

Meine Vision ist, dass immer mehr Kinder eine Kindertagesstätte erleben, in der sie in offenen Werkstatträumen Material und Impulse für ihre Lernthemen finden. Fachkräfte, die sie einladen, ermutigen und inspirieren in Selbstbildprozesse zu kommen und Gebäude, deren Architektur der Pädagogik folgt. 

„Nicht das Kind soll sich der Umgebung anpassen, sondern wir sollten die Umgebung dem Kind anpassen.“
Maria Montessori

„Das Spiel ist die höchste Form der Forschung.“
Albert Einstein

„Nicht alle Kinder Lernen das Gleiche zur gleichen Zeit auf die gleiche Weise!“
Kathy Walker

„Nur das, was ein Kind selbst entdeckt, verbessert seine Fähigkeit, Probleme zu verstehen und zu Lösen.“
Jean Piaget

„Der Raum spricht zum Kind bevor wir ein Wort gesagt haben!“
Christa Manske

„Partizipation ist der Schlüssel zur Erfahrung von Selbstwirksamkeit“

Kostenlos

Für Sie zum Download

Kundenzufriedenheit

Feedback meiner Kunden

Kontakt

email

info@christamanske.de

Telefon

02156 - 2839

Mobil

0170 - 5545547

    Als Coach sichere ich Ihnen absolute Verschwiegenheit und einen verantwortungsvollen Umgang mit Ihren Mails zu. Die Mails können nur auf Ihrem PC mit Ihrem Zugang und auf meinem PC mit meinem persönlichen Zugang gelesen werden. Kein Dritter wird von meiner Seite aus Einblick erhalten, darauf können Sie sich verlassen.